koeart @ Thursday, 22. December 2011 um 17:19

pentacast 41: SASL

★★★★☆

In dieser Folge unterhalten sich astro und koeart über einen wichtigen RFC, welcher die Authentifizierung und Autorisierung im Web beschreibt: Den Simple Authentification Security Layer, beschrieben in RFC 4422.

Wir erläutern, wie SASL Grundlegend funktioniert, geben ein praktisches Beispiel und erläutern die Anforderungen, welcher der Standard an die Protokolle und Mechanismen stellt. Außerdem vergleichen wir die Mechanismen, und stellen die Vertreter der Verschiedenen Katgeorien vor: Digest, Plain Text, X.509 und - ganz frisch - SCRAM.

Wir freuen uns über Feedback: bitte an mail@c3d2.de, @pentaradio (identi.ca) oder an @pentaradio (twitter) schicken, denten oder tweeten.

 

★★★★☆   4.0 by 1 Vote

new Rating…

2 Comments

Habe ich mir gleich zweimal angehört.

Mic92 added these pithy words on Friday, 30. December 2011 um 22:33

Sicher kein leichtes Thema für einen Podcast. War aber sehr informativ, hab viel gelernt und hat Spaß gemacht zuzuhören.

a8 added these pithy words on Friday, 03. February 2012 um 23:42

(required)

Enter the sum of 10, 6 and 3:

Select the feline animals to prove your fleshy nature:




Markdown enabled. (url autolinking included.)


Download

pentacast 41: SASL
Ogg Vorbis Audio, 49.1 MB
pentacast 41: SASL
MPEG-Audio, 46.8 MB

Hören

Shownotes

Atom
Creative Commons License
Alle Podcasts von C3D2 stehen unter einer CC-BY-NC-ND.