a8 @ Tuesday, 23. March 2010 um 13:28

pentaradio24: No, No, NoSQL, oder doch?

☆☆☆☆☆

Datenbanken sind die Leitz-Ordner der Rechenmaschinen. In ihnen wird versenkt, was man evtl. noch mal brauchen könnte. Daraus leiten sich zwei Probleme ab: Wie findet man diese Daten wieder und wie schnell kommt man wieder heran? Diese Probleme zu lösen haben relationale Datenbanksysteme über Jahrzehnte optimiert.

Im Scope des Internets wird gleich ein 3. Problem offensichtlich: Wie viele Clients kommen quasi gleichzeitig an diese Daten ran? Wie schnell puhlt z. B. eine Suchmaschine die URL aus dem herunter geladenen Internet?

Neue Lösungen sind also für die Datenhalden unserer Zeit gefragt. Wir reden mal etwas darüber, welche Ansätze es da so gibt, wie die Entwicklungen sind und geben Tipps, was Ihr auch mal in der eigenen Küche ausprobieren könnt.

Ihr seid herzlich eingeladen anzurufen (0351/32 05 47 11) oder im c3d2 Channel mit uns zu chatten.

Wir freuen uns über Feedback: bitte an mail@c3d2.de, @pentaradio (identi.ca) oder an @pentaradio (twitter) schicken, denten oder tweeten.

 

☆☆☆☆☆   0.0 by 0 Votes

new Rating…

2 Comments

Beide Files (sowohl das ogg- als auch das mp3-Encoding) enden leider recht aprupt vor dem Ende der Sendung :-(

Stefan added these pithy words on Monday, 21. June 2010 um 12:36

Tut uns leid, aber pünktlich kurz vor 23:00 Uhr werden Stream und UKW abgeschaltet, so daß absolut kein Mitschnitt existiert. Wir bekommen das leider nicht immer rechtzeitig mit, da wir auf das Thema konzentriert sind.

Falls du noch Fragen zu NoSQL hast, schreib sie hier oder an astro@spaceboyz.net.

Astro added these pithy words on Saturday, 26. June 2010 um 20:10
new Comment…

Download

pentaradio24 vom 23. März 2010
Ogg Vorbis Audio, 111.2 MB
pentaradio24 vom 23. März 2010
MPEG-Audio, 94.9 MB

Hören

Atom
Creative Commons License
Alle Podcasts von C3D2 stehen unter einer CC-BY-NC-ND.