koeart @ Sunday, 25. September 2011 um 23:17

pentaradio24: Unbemannte Flugobjekte im Eigenbau

☆☆☆☆☆

Vor ein paar Jahren infizierte ein Vortrag über Quadrokopter (in etwa Modellhubschrauber mit 4 Propellern) die Elektronikbastler, Hobbypiloten oder schlicht technikfaszinierten Hacker diesen Geräten ihr kreatives Potential zu widmen. Ziel war es binnen eines Jahres solche Flugobjekte für unter 1000,- EUR zu entwickeln. Das hat kein Jahr gedauert.

Zeit also sich mal anzuhören, was sich alles seit dem getan hat. Wir reden über den prinzipiellen Aufbau, Flugeigenschaften, Nutzlasten, Tuningkits, Flugmanöver, Einstiegsoptionen in diese Technik, Physik, the hottest new Shit, was man damit am Boden und in der Luft anstellen kann und ganz viel Faszination des Fliegens. Dabei geht es nicht nur um Quadrokopter. Die kann man mit noch mehr Rotoren bauen, sondern am Rand auch um Helikopter, Modellflugzeuge und was noch so auf Fernbedienungen hört.

Wir freuen uns über Feedback: bitte an mail@c3d2.de, @pentaradio (identi.ca) oder an @pentaradio (twitter) schicken, denten oder tweeten.

 

☆☆☆☆☆   0.0 by 0 Votes

new Rating…

2 Comments

Eine gute Idee...

Zvezdokina added these pithy words on Tuesday, 27. September 2011 um 17:08

Coole Sache, diese Copter.

Vielleicht wäre ja auch mal eine Sendung zum Thema Roboter angesagt.

Ich bin gerade dabei mit meinen Jungs (12-14 Jahre) Lego-Mindstorm (tm) -Roboter zu programmieren. Die Herrschaften sind ganz wild aufs programmieren und Entdecken die Möglichkeiten der Sensoren und Motoren.

Ist auf jeden Fall ein schöner Einstieg ins Junghackertum :)

Viele Grüße und weiter so!!!

Mark

Mark A. added these pithy words on Friday, 30. September 2011 um 08:49
new Comment…

Download

pentaradio24 vom 27. September 2011
Ogg Vorbis Audio, 94.5 MB
pentaradio24 vom 27. September 2011
MPEG-Audio, 81.0 MB

Hören

Atom
Creative Commons License
Alle Podcasts von C3D2 stehen unter einer CC-BY-NC-ND.