Astro @ Monday, 23. July 2012 um 00:50

pentacast 45: Qt und Meego

★★★★★

Cornelius von Kodira hat uns erzählt, wie GUI-Entwicklung mit Qt funktioniert und was daran wegweisend ist. Dabei gibt es viel über die Smartphone-Geschichte von Nokia zu erfahren; mit Schwerpunkt auf Entwicklung und Niedergang der Maemo/Meego-Plattform.

Wir freuen uns über Feedback: bitte an mail@c3d2.de, @pentaradio (identi.ca) oder an @pentaradio (twitter) schicken, denten oder tweeten.

 

★★★★★   4.5 by 2 Votes

new Rating…

3 Comments

Geile Sendung! Gutes Timing für das Thema. Bin gespannt, was Jolla da so fabriziert.

Ja ich habe die Folge sogar mit Miro über Bitlove gezogen und sie mir bis zu Ende angehört ;-) FLOSS rulz!

Adoa added these pithy words on Monday, 23. July 2012 um 18:59

Die Kapitelmarken sind großartig!

TheHood added these pithy words on Tuesday, 31. July 2012 um 05:26

Sehr toller Pentacast, hab ihn mittlerweile sogar ein zweites mal angehört... weiter so!

joerg added these pithy words on Wednesday, 20. February 2013 um 12:20
new Comment…

Download

pentacast 45: Qt und Meego
Ogg Vorbis Audio, 122.1 MB
pentacast 45: Qt und Meego
MPEG-Audio, 99.2 MB

Hören

Shownotes

Atom
Creative Commons License
Alle Podcasts von C3D2 stehen unter einer CC-BY-NC-ND.